Workshop Shaolin Gong Fu – Grad II (Graduierungssystem Shaolin Tempel China)

Bei diesem Workshop werden eine Form und die dazugehörige Partnerform gelernt. Es handelt sich dabei nicht um Formen aus dem zweiten Grad des Shaolin Tempel Kulturzentrums Österreich sondern um Formen für den zweiten Grad nach dem System des Shaolin Tempel China.

Inhalte:

  • Shaolin Jing Yao Lian Huan Quan
  • Shaolin Jing Yao Lian Huan Quan Dui Lian (Partner Form)

Termine:

11.12.2021 09:00-13:00, 15:00-18:00

12.12.2021 09:00-12:30, 14:00-16:00

 

Preis je Workshop:

€ 230,-

Mitglieder

€ 200,-

Der Kurs wird ab 8 Teilnehmer abgehalten!

 

Workshop Shaolin Gong Fu – Grad I (Graduierungssystem Shaolin Tempel China)

Bei diesem Workshop werden eine Form und die dazugehörige Partnerform gelernt. Es handelt sich dabei nicht um Formen aus dem ersten Grad des Shaolin Tempel Kulturzentrums Österreich sondern um Formen für den ersten Grad nach dem System des Shaolin Tempel China.

Inhalte:

  • Shaolin Shi San Quan
  • Shaolin Shi San Quan Dui Lian( Partner Form)

Termine:

16.10.2021: 09:00-13:00, 15:00-18:00
17.10.2021: 09:00-12:30, 14:00-16:00

 

Preis je Workshop:

€ 230,-

Mitglieder

€ 200,-

Der Kurs wird ab 8 Teilnehmer abgehalten!

Anmeldung:

Anmeldungen ab sofort per email unter office@shaolinkultur.at oder direkt vor Ort möglich!

Eintrittsregeln

Im Sinne der aktuellen Covid19 Verordnungen gelten die folgenden Zutrittsregeln für das Training im Shaolin Tempel:

Allgemein

Man darf man am Training im Shaolin Tempel nur teilnehmen wenn man: 

* getestet,
* genesen
oder
* geimpft
ist.

Diese Voraussetzungen müssen bei jedem Besuch vorliegen und müssen an jedem Tag erneut nachgewiesen werden.

Die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske und die Abstandsregeln sind aber trotzdem weiter in Kraft.

Details

Unter „getestet“ ist zu verstehen:

* Nachweis von einer befugten Stelle (zB Apotheke, Teststraße) über einen Antigentest (max. 48 Stunden alt),
* Nachweis über einen Selbsttest der in einem behördlichem System (max. 24 Stunden alt) registriert ist oder
* PCR-Test von einer befugten Stelle (max. 72 Stunden alt).

Unter „genesen“ ist zu verstehen:

* Ärztliche Bestätigung über Covid-19-Genesung (oder Absonderungsbescheid, max. 6 Monate alt) oder
* Testnachweis über neutralisierende Antikörper (max. 3 Monate alt)

Unter „geimpft“ ist zu verstehen:

* Gültiger Impfpass (21 Tage nach Erstimpfung), oder
* Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf.

Selbsttest vor Ort 

In Ausnahmefällen darf man einen Antigen Selbsttest – unter Aufsicht – vor Ort im Shaolin Tempel vornehmen. Das Ergebnis hierzu gilt aber nur für diesen einen Besuch. Einen Antigentest hierfür wird aber nicht im Tempel zur Verfügung gestellt, man muss ihn selber mitbringen. 

Häufige Fragen 

  • Tests die in Schulen vorgenommen werden gelten auch als Zutrittstests.  
  • Impfungen mit Sputnik gelten im Sinne der Verordnung leider nicht als Nachweis. Man kann aber einen Antigentest bei einem Arzt und /oder Labor machen und der gilt dann als Zutrittstest. 

Weitere Informationen

Wie Ihr seht ist das Thema ist leider sehr komplex. Das rechtzeitige Testen erfordert darüber hinaus vorausschauende Planung und Terminreservierungen.

Ein guter Ort an dem Ihr auch über die Regeln im Detail informieren könnt ist zB hier: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Maßnahmen.html

 

Zutrittsregeln

Im Sinne der aktuellen Covid19 Verordnungen gelten die folgenden Zutrittsregeln für das Training im Shaolin Tempel:

Allgemein

Man darf man am Training im Shaolin Tempel nur teilnehmen wenn man: 

* getestet,
* genesen
oder
* geimpft
ist.

Diese Voraussetzungen müssen bei jedem Besuch vorliegen und müssen an jedem Tag erneut nachgewiesen werden.

Details

Getestet:

* Nachweis von einer befugten Stelle (zB Apotheke, Teststraße) über einen Antigentest (max. 48 Stunden alt),
* Nachweis über einen Selbsttest der in einem behördlichem System (max. 24 Stunden alt) registriert ist oder
* PCR-Test von einer befugten Stelle (max. 72 Stunden alt).

Genesen:

* Ärztliche Bestätigung über Covid-19-Genesung (oder Absonderungsbescheid, max. 6 Monate alt) oder
* Testnachweis über neutralisierende Antikörper (max. 3 Monate alt)

Geimpft:

* Gültiger Impfpass (21 Tage nach Erstimpfung), oder
* Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf.

Selbsttest vor Ort 

In Ausnahmefällen darf man einen Antigen Selbsttest – unter Aufsicht – vor Ort im Shaolin Tempel vornehmen. Das Ergebnis hierzu gilt aber nur für diesen einen Besuch. Einen Antigentest hierfür wird aber nicht im Tempel zur Verfügung gestellt, man muss ihn selber mitbringen. 

Häufige Fragen 

  • Tests die in Schulen vorgenommen werden gelten auch als Zutrittstests.  
  • Impfungen mit Sputnik gelten im Sinne der Verordnung leider nicht als Nachweis. Man kann aber einen Antigentest bei einem Arzt und /oder Labor machen und der gilt dann als Zutrittstest. 

Weitere Informationen

Wie Ihr seht ist das Thema ist leider sehr komplex. Das rechtzeitige Testen erfordert darüber hinaus vorausschauende Planung und Terminreservierungen.

Ein guter Ort an dem Ihr auch über die Regeln im Detail informieren könnt ist zB hier: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Maßnahmen.html

 

Wichtige Änderungen im Trainingsplan

Liebe Schüler! 

Aufgrund der aktuellen Situation und Gesetzeslage haben wir unsere Sicherheitsbestimmungen und den Kursplan erneut angepasst. Die neuen Bestimmungen gelten ab Montag den 02.11.2020 . Bitte beachtet auch die neuen Kurszeiten. 

Überblick über die wichtigsten Sicherheitsregeln: 

Indoor Training: 

  • Es gibt kein Training mehr im Shaolin Tempel. 

Outdoor Training: 

  • Das Training findet nur bei Schönwetter statt. 
  • Vor dem Training müssen die Hände desinfiziert werden. Produkte hierfür werden von uns – solange der Vorrat reicht – beim Eingang zur Verfügung gestellt.
  • Der Mund- und Nasenschutz muss vor, während und nach dem Training ausnahmslos getragen werden. Dabei muss der Mund UND die Nase abgedeckt sein. Gesichtsvisiere sind nicht erlaubt.
  • Während dem Training muss ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden. Gruppenbildungen sind zu vermeiden. 
  •  Bei Bedarf werden die Trainierenden von den Meistern in mehrere Trainingsgruppen eingeteilt. Es ist darauf zu achten dass sich diese Gruppen nicht durchmischen. 

Allgemein

  • Wer krank ist, sich unwohl fühlt oder Kontakt mit einer infizierten Person hatte muss bitte dem Training fern bleiben bleiben.
  • Wir bitten um Euer Verständnis und das strikte Befolgen der Regeln. Somit können wir alle gemeinsam sicherstellen dass wir weiter sicher und in Harmonie trainieren können.
  • Der Rou Quan Lehrgang kann weitergeführt werden. 

Kursplan 

Montag:

7:00-8:00 Qi Gong (8 Brokate) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Dienstag

7:00-8:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Qi Gong (Yi Jin Jing) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Mittwoch

7:00-8:00 Qi Gong (Yi Jin Jing) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Donnerstag

7:00-8:00 Qi Gong (8 Brokate) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Freitag

7:00-8:00 Uhr Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Qi Gong (8 Brokate) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Samstag

7:00-8:00 Qi Gong (Yi Jin Jing) @ Bacherpark bei Schönwetter

08:00-09:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Sonntag:

7:00-8:00 Rou Quan (Shaolin Tai Chi) @ Bacherpark bei Schönwetter

8:00-9:00 Gong Fu (Kinder & Erwachsene) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

17:00 – 18:00 Qi Gong (8 Brokate) @ Bacherpark bei Schönwetter

18:00 – 19:00 Gong Fu  (Erwachsene & Kinder) @ Bacherpark bei Schönwetter

 

Sicherheitsvorschriften im Detail für das Training

Das Training findet unter strengen Hygiene und -Sicherheitsvorschriften stattfinden. Bitte beachte, dass wir in geschlossenen Räumen trainieren und daher die folgenden Auflagen und Bedingungen von uns vorbildlich eingehalten werden müssen.

 

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag kann bar oder per Überweisung an das folgende Konto bezahlt werden:  

Kontodaten – Mitgliedschaftskonto:

Kontoinhaber: Shaolin Tempel Österreich

IBAN: AT77 2011 1296 4769 2400

BIC: GIBAATWWXXX

 

Spende

Wer uns zur Zeit mit einer Spende unterstützen kann würde uns damit sehr helfen.

Kontodaten – Spendenkonto: 

Kontoinhaber: Shaolin Tempel Österreich

IBAN: AT02 2011 1296 4766 9500

BIC: GIBAATWWXXX

 

Amituofo

Shaolin Kulturzentrum Wien