Eintrittsregeln

Im Sinne der aktuellen Covid19 Verordnungen gelten die folgenden Zutrittsregeln für das Training im Shaolin Tempel:

Allgemein

Man darf man am Training im Shaolin Tempel nur teilnehmen wenn man: 

* getestet,
* genesen
oder
* geimpft
ist.

Diese Voraussetzungen müssen bei jedem Besuch vorliegen und müssen an jedem Tag erneut nachgewiesen werden.

Die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske und die Abstandsregeln sind aber trotzdem weiter in Kraft.

Details

Unter „getestet“ ist zu verstehen:

* Nachweis von einer befugten Stelle (zB Apotheke, Teststraße) über einen Antigentest (max. 48 Stunden alt),
* Nachweis über einen Selbsttest der in einem behördlichem System (max. 24 Stunden alt) registriert ist oder
* PCR-Test von einer befugten Stelle (max. 72 Stunden alt).

Unter „genesen“ ist zu verstehen:

* Ärztliche Bestätigung über Covid-19-Genesung (oder Absonderungsbescheid, max. 6 Monate alt) oder
* Testnachweis über neutralisierende Antikörper (max. 3 Monate alt)

Unter „geimpft“ ist zu verstehen:

* Gültiger Impfpass (21 Tage nach Erstimpfung), oder
* Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als neun Monate zurückliegen darf, oder
* Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als neun Monate zurückliegen darf.

Selbsttest vor Ort 

In Ausnahmefällen darf man einen Antigen Selbsttest – unter Aufsicht – vor Ort im Shaolin Tempel vornehmen. Das Ergebnis hierzu gilt aber nur für diesen einen Besuch. Einen Antigentest hierfür wird aber nicht im Tempel zur Verfügung gestellt, man muss ihn selber mitbringen. 

Häufige Fragen 

  • Tests die in Schulen vorgenommen werden gelten auch als Zutrittstests.  
  • Impfungen mit Sputnik gelten im Sinne der Verordnung leider nicht als Nachweis. Man kann aber einen Antigentest bei einem Arzt und /oder Labor machen und der gilt dann als Zutrittstest. 

Weitere Informationen

Wie Ihr seht ist das Thema ist leider sehr komplex. Das rechtzeitige Testen erfordert darüber hinaus vorausschauende Planung und Terminreservierungen.

Ein guter Ort an dem Ihr auch über die Regeln im Detail informieren könnt ist zB hier: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Maßnahmen.html

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.