Rou Quan III Lehrgang in Mering / Deutschland

Shaolin Rou Quan was weiche Faust bedeutet gehört zu den Inneren Kampfkünsten. Sie wurde erst vor einigen Jahren vom Shaolin Tempel für die Öffentlichkeit freigegeben.

Shaolin Tai-Chi »Rou Quan« ist eine sanfte und dynamische Bewegungsart, die auf traditioneller chinesischer Philosophie beruht. Die spiralförmigen Bewegungsabläufe entstehen aus der Kraft der inneren Mitte und fördern das Gleichgewicht von Yin und Yang. Mit den geschmeidigen und fließenden Übungen wird das Qi kultiviert und die Beweglichkeit im allgemeinen verbessert.

Die Shaolin Rou-Quan Form ist ein Wechselspiel von langsamen Bewegungen und schnelle Sequenzen. Geistige und körperliche Ausgeglichenheit und eine innere Zufriedenheit nehmen spürbar zu. Durch die Verbindung von innerer und äußerer Energie, von Körper und Geist entsteht Gelassenheit, Harmonie und Bewusstsein.
Die Übungen sind eine Energiequelle für Körper, Geist und Seele.

Lehrgangsinhalt:

Praxis:

  • Meditation
  • Öffnen der Energietore
  • Ba Jins
  • Energiemassagen
  • Rou Quan, 3. Form

Theorie:

  • Yin/Yang Lehre
  • Shaolin Medizin
  • Ernährung
  • Chan Buddhismus
  • Geschichte von Shaolin

Rou Quan III wird das erste mal als Lehrgang unter Großmeister Shi Yan Liang angeboten, nutzen sie die einmalige Gelegenheit.

Abschlussprüfung und Zertifikat:

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat aus dem Muttertempel in China. Dadurch ist er befähigt Rou Quan in Eigenverantwortung weiterzugeben.

Termine:

  • 11./12.02.2017
  • 11./12.03.2017
  • 08./09.04.2017
  • 06./07.05.2017
  • 03./04.06.2017
  • 01./02.07.2017

Uhrzeit jeweils:

Sa 9:00-12:30, 14:00-18:00

So 09:00-12:30, 14:00-16:00

Preis:

€ 2500,-

Veranstaltungsort:

86415 Mering

Zettlerstraße 36

Anmeldungen unter office@shaolinkultur.at oder über den Veranstalter shaolin-qigong-augsburg.de

Bookmark the permalink.

Comments are closed.