Shaolin Kultur Woche 2021

Erleben Sie Shaolin Kultur im vollen Umfang und stärken Sie sich mit neuer Energie!


Machen Sie mit bei der Shaolin Kultur Woche im Shaolin Tempel in Wien!  Der Tempel bietet vom 21.06.-26.06.2021 eine Intensiv-Woche mit täglichem Kung Fu und Qi Gong Training, Vorträgen, Ausstellungen, Videovorführungen uvm. an. 

In der Früh trainieren wir bei Schönwetter im Bacherpark und bei Schlechtwetter im Shaolin Tempel. Abends trainieren wir im Shaolin Tempel.

  • Die Teilnahme für alle die ganze Woche kostenlos. Sie können auch an einzelnen Tagen teilnehmen. Über eine freiwillige Spende würden wir uns freuen. 
  • Für die Teilnahme an der Kulturwoche muss man sich vorher einfach hier anmelden.
  • Für die Teilnahme an den Vorträgen ist eine gesonderte Anmeldung hier notwendig. 
  • Schüler des Shaolin Tempels Österreich müssen sich für die Teilnahme an der Kulturwoche nicht anmelden. Für die Teilnahme an den Vorträgen oder der Meditation müssen sich jedoch auch die Schüler anmelden. 


Das bringt ihnen die Shaolin Kultur Woche:

  • Tägliches Training von Kung Fu stärkt ihre Kondition, Ausdauer und körperliche Fitness, schärft Ihren Verstand und verbessert Ihr Reaktionsvermögen.
  • Tägliches Training von Tai Chi und Qi Gong gibt Ihnen mehr Lebensenergie (durch das Erlernen der kontrollierten Bauchatmung) und es bringt Ihnen innere Ruhe und Ausgeglichenheit durch die Konzentration auf die Bewegung selbst.
  • Erfahren Sie mehr über Shaolin Kultur, Meditation, Kalligraphie und Malerei in interessanten Vorträgen.
  • Ganztägig Bilderausstellung sowie Video Vorführungen.
  • Noch mehr Programm und eine spannende Kung Fu Show am Samstag.
  • Weitere Programmpunkte werden noch bekanntgegeben. 

tag der offenen tür shaolin tempel (4)


 

Das Programm 

In der Früh trainieren wir bei Schönwetter im Bacherpark und bei Schlechtwetter im Shaolin Tempel. Abends trainieren wir im Shaolin Tempel.

Die ganze Woche ist die Teilnahme für alle kostenlos. Sie können auch an einzelnen Tagen teilnehmen. Für die Teilnahme muss man sich vorher einfach hier anmelden. 

Für die Teilnahme an den Vorträgen ist eine gesonderte Anmeldung hier notwendig.

 

Hier findest du den Trainingsplan als PDF hier


Coronavirus Sicherheitsmaßnahmen

Training im Shaolin Tempel:

  • Man muss nachweisen dass man im Sinne der aktuellen Verordnung „getestet“, „geimpft“ oder „genesen“ ist. Die genauen Regeln hierzu haben wir hier zusammengefasst. 
  • Man darf maximal 10 Minuten vor der beginnenden Trainingseinheit den Tempel betreten. Nach dem Training muss man den Tempel umgehend wieder verlassen. Das gilt auch für Eltern von trainierenden Kindern.
  • Vor dem Betreten des Tempels müssen die Hände desinfiziert werden. Produkte hierfür werden von uns – solange der Vorrat reicht – beim Eingang zur Verfügung gestellt.
  • Ein FFP2 Mund- und Nasenschutz muss beim Betreten des Tempels getragen werden, während dem Training reicht ein normaler Mund- und Nasenschutz aus. 
  • Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten. 

Training im Freien:

  • Ein Mund- und Nasenschutz muss während des Trainings getragen werden.
  • Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten. 

 

Vorträge im Shaolin Tempel

  • Man muss nachweisen dass man im Sinne der aktuellen Verordnung „getestet“, „geimpft“ oder „genesen“ ist. Die genauen Regeln hierzu haben wir unter http://shaolinkultur.at/eintrittsregeln/ zusammengefasst. 
  • Man darf maximal 10 Minuten vor Beginn den Tempel betreten. Nach dem Vortrag muss man den Tempel umgehend wieder verlassen.
  • Vor dem Betreten des Tempels müssen die Hände desinfiziert werden. Produkte hierfür werden von uns – solange der Vorrat reicht – beim Eingang zur Verfügung gestellt.
  • Ein FFP2 Mund- und Nasenschutz muss getragen werden. 
  • Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten. 

Kung Fu Show 

  • Man muss nachweisen dass man im Sinne der aktuellen Verordnung „getestet“, „geimpft“ oder „genesen“ ist. Die genauen Regeln hierzu haben wir unter http://shaolinkultur.at/eintrittsregeln/ zusammengefasst. 
  • Ein Mund- und Nasenschutz muss getragen werden.
  • Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten. 

 


 

Vegetarische Ernährung ist ein wichtiger Teil der Shaolin Kultur. Sie drückt Mitgefühl gegenüber anderen Lebewesen und der Natur aus, ist nachhaltig und gesund. 

Der Shaolin Tempel möchte Sie heuer dazu motivieren vegetarische Ernährung auszuprobieren. Denn gerade jetzt ist eine gesunde Ernährung die Rücksicht auf die Natur nimmt wichtiger denn je. 

Wenn Sie sich zwischen dem 21.6. und 27.6.21 einige Tage vegetarisch ernähren bekommen Sie zusätzlich einen Trainingsgutschein vom Shaolin Tempel Österreich geschenkt. 

 

1 TAG VEGETARISCH =TRAININGSGUTSCHEIN FÜR 1 WOCHE

7 TAGE VEGETARISCH = TRAININGSGUTSCHEIN FÜR 1 MONAT

Alle Informationen dazu finden Sie hier


Spende

Die Teilnahme ist kostenlos, über eine freiwillige Spende würden wir uns sehr freuen. 

Kontodaten – Spendenkonto: 

Kontoinhaber: Shaolin Tempel Österreich

IBAN: AT02 2011 1296 4766 9500

BIC: GIBAATWWXXX

 


Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung direkt im Tempel oder über office@shaolinkultur.at 

Gefördert durch die Kulturkommission Margareten. 

margareten1

Bookmark the permalink.

Comments are closed.